Lehrgang in Strausberg


image

Die Instruktoren Andres Koch, Niels Gundermann und Bernd Sonnenberg nahmen vom 21.09.2018 bis 23.09.2018 an einer Weiterbildung bei Sensei Safar (9. Dan AJKA) in Strausberg teil. Zwei Tage beschäftigten sich die Kursteilnehmer unter Anleitung Sensei Safars mit dem Thema Kumite. Am Sonnabend begann das Training mit einer theoretischen Unterweisung. In der Praxis ging es um die Prinzipien im Kumite: Reaktion, Distanz, Timing, Kimekontrolle. In zahlreichen Partnerübungen mit variablen Aufgabenstellungen übten die Instruktoren die Umsetzung dieser Prinzipien. Im Focus stand immer der Gedanke, wie können die Trainer die Erkenntnisse in ihrem Dojo umsetzen. In den Katas wurde zusätzlich der Schwerpunkt auf den Blickkontakt gelegt, der die Voraussetzung für eine effektive Reaktion bildet. Am Sonnabendabend saßen die Sportfreunde entspannt beim Grillen und Lagerfeuer und ließen den Tag gemütlich ausklingen.