KID-Meisterschaft 2018


image

Am 21.04.2018 fand die 3. KID Meisterschaft statt. KID steht für „Karate in Deutschland“. KID ist der Versuch, die Zusammenarbeit verschiedener Karateverbände in Deutschland zu entwickeln. In Berlin trafen sich 65 Sportler aus ganz Deutschland, von Passau über Berlin bis Schabeutz. Auf zwei Kampfflächen wurde um Medaillen und Pokale gekämpft. Die Gäste des DTKV errangen die meisten Platzierungen. Der Wettkampf wurde zügig ausgetragen ohne Unterbrechungen. Das war nur möglich, weil von den anderen Vereinen genügend Kampfrichter anreisten und die Wettkämpfe mit großer fairness ausgetragen wurden. Alleine das werte ich schon als Erfolg. Der SRD war nur mit drei Kampfrichtern vor Ort. Dazu kommen noch drei Instruktoren, die als Helfer fungierten. Die Gäste stellten auch die meisten Wettkämpfer.