Kazoku Cup 2017


image

18.11.2017 - Jetzt, wo sich das Jahr dem Ende entgegen neigt, finden auch die letzten Wettkämpfe vor der nächsten Trainingspause statt. Neben den bekannten Wettkämpfen, an denen wir bereits seit mehreren Jahre erfolgreich teilnehmen, kam dieses Jahr ein neues Event hinzu. Am 18.11.2017 fand der erste Kazoku Cup in Berlin statt. Der ausrichtende Verein dieses Wettkampfes hat die Erwartungen mehr als übertroffen. Obwohl dies der erste Kazoku Cup war zählt er mit über 80 Startern bereits zu den größten nationalen Wettkämpfen des Dachverband Shotokan-Ryu in Deutschland e.V. Die Abteilung Karate des WSV Einheit Neustrelitz e.V. trat mit einer sehr kleinen aber erfolgreichen Delegation an. Lediglich Armin Klohs stellte sich als Starter zur Verfügung und vertrat unseren Verein und erkämpfe sich zwei dritte Plätz in den Disziplinen Kata (Form) und Kumite (Kampf). Ein großer Dank gilt an dieser Stelle auch Armins Eltern, ohne die seine Teilnahme nicht möglich gewesen wäre. Niels Gundermann war zwar für diesen Wettkampf als Coach für Armin gemeldet, konnte jedoch aufgrund der Hilfe bei der Organisation des Wettkampfes dieser Pflicht nicht 100%ig nachkommen. Der Abteilungsleitung ist bewusst, dass die Betreuung unserer Wettkämpfer vorort in Zukunft besser abzuwickeln ist. Nur dann können wir in Zukunft wieder mit mehr Engagement im Wettkampfbereich rechnen. Den Abschluss der Wettkämpfe bildet in diesem Jahr wieder das Weihnachtsturnier des SV-Tora e.V. Für diesen Wettkampf wird sich ein Coach zur Verfügung stellen, der keine weiteren Aufgaben innerhalb des Wettkampfes einnehmen wird. Von daher ist die Betreuung mehr als gesichert.